*
Menu
Heilpraktiker Zentrum Heilpraktiker Zentrum
Unsere Praxis Unsere Praxis
Aktuelle Termine Aktuelle Termine
Johannes Willems Johannes Willems
Yvette Held Yvette Held
Martina Heyde-Witrin Martina Heyde-Witrin
Elmar Sarlette Elmar Sarlette
Andreas Müller Andreas Müller
Ilona Peters Ilona Peters
Newsletter Newsletter
Glossar Glossar
Impressum Impressum
Seminare Seminare

Andreas Müller 

Hypnosecoach / Geobiologischer Berater

Brandscheider Weg 13  D-54608 Bleialf
Tel.: +49 (0) 172-6524251
E-Mail a.mueller@heilpraktiker-zentrum-bleialf.de

Hypnose

Was ist Hypnose?

Unter Hypnose stellen sich viele einen Zustand vor, in dem man völlig willenlos oder gar dem Hypnotiseur ausgeliefert ist. Besonders die Medien stellen Hypnose in TV-Filmen gerne so dar. Tatsächlich ist Hypnose jedoch ein Zustand, in dem wir uns täglich mehrfach befinden. Es ist ein Zustand des eingeschränkten Bewusstseins, aber niemals Bewusstlosigkeit. Ein Zustand, in dem besonders das Unterbewusstsein zugänglich ist für Suggestionen aller Art. Im normalen Leben sind wir ständig umgeben von Suggestionen, die uns beeinflussen. Insbesondere die Werbung und viele andere Branchen nutzen Techniken, um uns und unsere Bedürfnisse in ihrem Sinne zu beeinflussen.
 

Der Zustand der Hypnose ist am besten zu vergleichen mit einem wundervollen Entspannungszustand, in dem wir unsere Sinne auf den Hypnotiseur gerichtet haben. Dieser kann wiederum mittels positiver, auf das Thema abgestimmter Suggestionen, eine Richtigstellung falscher Programme im Unterbewusstsein vornehmen. Dies geschieht in der Regel mittels im Unterbewusstsein erzeugter Bilder und direkter Anweisungen.


Hypnosecoach
Das Unterbewusstsein wiederum wird diese Bilder direkt umsetzen und so den gewünschten Erfolg, bzw. das gesetzte Ziel erreichen. Selbstverständlich werden Sie aus diesem Zustand auch wieder erwachen. Es entspringt der Fantasie der Medien, dass man möglicherweise nicht mehr erwachen könnte. Die Hypnose bedarf einzig einer gezielten Auflösung, die vom Hypnosecoach® professionell durchgeführt wird. Im schlimmsten Fall würde die Hypnose in einen natürlichen Schlaf übergehen, aus dem Sie dann ganz normal wieder erwachen.

Hypnose ist, richtig angewendet, ein sehr wirksames Instrument. Im Gegensatz zur "sanften Hypnose", die heutzutage oft beworben wird und am ehesten noch mit autogenem Training vergleichbar ist, arbeitet der Hypnosecoach® mit Techniken, die sehr effektiv sind und schnell zum gewünschten Ziel führen. Hierbei werden auch Körperfunktionen wie Puls und Blutdruck beeinflusst (gesenkt).
Analytische Hypnose und Rückführung
 
Sollten Sie unter sehr niedrigem Blutdruck, Herz- oder Kreislauferkrankungen leiden, unter Anfallskrankheiten (insbesondere Epilepsie) oder regelmäßig auf Medikamente angewiesen sein, so ist vorher zu klären (u.U. mit Ihrem Arzt) ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Für einen normal gesunden Menschen stellt eine professionell durchgeführte Hypnose kein Risiko dar. Im Gegenteil - Sie werden einen wunderschönen Zustand erleben, den Sie sicher auch in Zukunft nicht mehr missen möchten.
 

Wie wirkt Hypnose?

Stellen Sie sich einmal ihr Lieblingsessen vor. Sehen Sie es vor dem geistigen Auge. Riechen Sie den Duft! Sofort beginnt der Magen mit der Produktion von Magensaft und der Appetit steigt. Nicht umsonst arbeitet die Werbung mit Bildern, die Sehnsüchte hervorrufen. Bilder werden vom Unterbewusstsein umgesetzt und können körperliche und psychische Reaktionen hervorrufen. Das macht sich die Hypnose ebenfalls zu nutze. Im Trancezustand werden Bilder erzeugt, die nachhaltige, positive Veränderungen hervorrufen, die auf das Ziel abgestimmt sind. Fragen Sie Ihren Hypnosecoach®! Er/Sie wird Ihnen gerne nähere Auskünfte erteilen.

Wo ist Hypnose hilfreich?


  • Hilfe bei Prüfungsvorbereitungen
  • Begleitung beruflicher & privater Veränderungsprozesse
  • Abbau von Blockaden (außerhalb der Heilkunde)
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduzierung
  • Allgemeine Energie- und Lustlosigkeit
  • Konzentrationsschwächen
  • Stressbewältigung & Stressabbau
  • Tiefenentspannung
  • Rückführung u.v.m.

Geobiologische Beratung

Radiästhetische Untersuchung

Geobiologie ist die Wissenschaft menschlichen, tierischen und pflanzlichen Lebens in den natürlichen und durch die Zivilisation bedingten künstlichen Feldern, Strahlungen und Strömungen unserer Erde. Energien natürlicher Art begegnen uns überall in kosmischer Strahlung, im Magnetfeld der Erde, in unterirdischen Wasseradern, Gesteinsbrüchen und –verwerfungen. Wären diese Strahlungen nicht vorhanden, könnten wir nicht überleben. Jedoch vermögen einige davon unser Immunsystem zu beeinträchtigen und dadurch Krankheiten zu begünstigen oder gar hervorrufen. 
 

Das normale Strahlungsklima wird gestört:

Geobiologische Beratung

1. Durch die Bewegung des Grundwassers oder von unterirdischen Wasserläufen und Gerinnen
Dadurch bilden sich Reibungs- oder Strömungsströme, die über diesen Stellen als elektromagnetische Felder nachweisbar sind.Wasser im Boden kann außerdem Neutronenstrahlen bremsen sowie Strahlen aus der Erde brechen und bündeln. Es ist schließlich stärker leitfähig für atmosphärische und technische Ströme und Felder.
2. Durch geologische Verwerfungen und Spalten
Infolge der Ungleichmäßigkeit im schichtmäßigen Aufbau des Bodens kommt es zu Strahlenbündelungen und zum verstärkten Austritt von Gamma- Neutronen- strahlen. Solche Ausstrahlungen sind gewöhnlich nachts um das Vielfache stärker als am Tage.
3. Durch das streifen- und netzartig gebündelte Feld
Bekannt ist besonders das Globalnetzgitter nach Dr. Hartmann. Dieses magnetische Netzgitter ist, ähnlich wie Wasseradern, stärker leitend für atmosphärische und technische Ströme und Felder. Wegen der zunehmenden Ausbreitung des technischen Strahlungsklimas scheinen sie heute wesentlich schädlicher zu sein als früher. Die Kreuzungsstellen sind auch hier biologisch am wirksamsten. Unterschiedliche Studien zeigen, dass Erdstrahlen und Elektrosmog direkt oder indirekt für die unterschiedlichsten Krankheiten verantwortlich sein können:
Arthritis, Arthrose, Allergien, Bournout-Syndrom, Depressionen, Demenzerkr., Fehlgeburten, früher Kindstod, Hauterkr., Herz- Kreislauferkrankungen, Hyperaktivität, Krämpfe, Krebs, Migräne, Organleiden, Rheuma, Stoffwechselerkrankungen, Streß und vieles mehr.
Die Untersuchungen beinhalten Wasser -Verwerfungen und Gitternetzfestlegung.
 

Elektrosmoganalyse

Durch das hohe Maß an technischem Standard wird der Mensch zunehmend stärkeren Schadensquellen ausgesetzt wie z.Beispiel auch der Elektrosmog in hoch- und niederfrequenten Bereichen: PC, TV, Mikrowelle, Lautsprechermagnete, Handy, und DECT- Telefone etc. Aus diesem Grunde ist es unumgänglich sich einen gesunden Schlafplatz zu schaffen um sich regenerieren zu können.

Als gelernter Elektromaschinenbauer bin ich in der Lage, seriöse und fachlich korrekte Messungen durchzuführen, und zwar mit kalibrierten (geeichten) Messgeräten sowohl in hoch- und niederfrequenten als auch in magnetischen Feldbereichen.

Hierfür sollten sie einen Zeitaufwand von mind. 2 Stunden einplanen.
 

Seminare und Schnupperkurse

  • Schnupperkurse für Wassersuche und mehr
  • Umgang mit Tensor, Pendel und Rute
  • Reiki-Kurse alle Grade 

    Termine nach telefonischer Vereinbarung

Brunnensuche (nur in den Sommermonaten)

Hier bedarf es einer Extraausbildung.
 
Brunnensuche wird grundsätzlich nur im Team gemutet und benötigt mind. 2-3 Tage. Die Kosten entstehen nach jeweiliger Situation, Örtlichkeit und Größe des Teams. Nach Ansicht bzw. Begutachtung kann ich Ihnen ein individuelles Angebot erstellen.

Für weitere Informationen setzten Sie sich bitte mit mir in Verbindung.
 

Weitere Leistungen

  • Begradigung nach Pjotr Elkunovic
  • Tiefenentspannung
  • Reikibehandlung
  • Chakrenbehandlung
  • Farbtherapie
  • Gesundheitsberatung
  • Stimmgabeltherapie
Fusszeile
  © Copyright 2010 by  Heilpraktiker Zentrum Bleialf  | Webdesign by ICS Schneifeler Webdesign  | Impressum | Kontakt |
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail